Bei Mukran - Teil von Sassnitz - nur 10 km vom Ortsschild des Ostseebades Binz enfernt, befindet sich in einmaliger Lage direkt am Hochufer mit phantastischem Blick über die Landschaft dieser 9-Loch-Golfplatz.

Bei Binz selbst finden Sie das Golfzentrum Binz.

Golfspielen zu kompliziert? Golfaustattung zu teuer? Kein Problem, versuchen Sie die trendige Variante SwinGolf! ... und Golfspielen wird zum kinderleichten und kostengünstigen Vergnügen für die ganze Familie.

In Dranske ist die erste SwinGolf-Anlage auf der Insel Rügen errichtet.


Golfclub Sassnitz

Golfzentrum Binz

SwinGolf bei Dranske

Gleich vorweg: mit dem Fahrrad kann man Rügen viel besser kennen lernen als mit dem Auto. Rügen ist besonders für ältere Radler ein Eldorado! Begeistert werden Sie auf fast "ebenen" Rad- und Wanderwegen eine atemberaubende Natur genießen, mondäne Seebäder besuchen und nette Menschen kennen lernen. Obwohl Rügen mittlerweile über 250 km Radwege besitzt, kann man immer noch nicht von einem durchgängigen Radwegenetz sprechen. Dies soll sich aber in den nächsten Jahren grundlegend ändern. Gegenwärtig treffen Sie immer wieder auf holprige Plattenwege, sandige Feld- und Waldwege, uralte Kopfsteinpflasterstraßen oder gar stark befahrene Hauptstraßen.

Im Norden Rügens können Sie relativ unbeschwert Radfahren. Dennoch empfehlen wir Ihnen, Ihre Radtour vorher grob zu planen und sich mit ener Radkarte von Rügen auszustatten.

Rügen bietet für Angler eine große Auswahl an Angelmöglichkeiten. Während in den Boddengewässern meist auf Hecht und Aal geangelt wird, werden beim Brandungsangeln an den Ostseestränden meist Flunder und Lachsforellen geködert. Wen es noch weiter hinaus zieht, kann bei den Hochseeangeltouren auf seine Kosten kommen. In der Heringszeit finden sich bei Stralsund auf dem Rügendamm die Angler zusammen und freuen sich über einen üppigen Fang. Folgende Fischereiarten kann man auf der Insel Rügen ausüben:

Angeln im Teich | Angeln im See | Angeln im Bodden | Angeln in der Ostsee | Brandungsangeln | Hochseeangeln

Von der Hafenstadt Sassnitz können Sie an Hochseeangelfahrten teilnehmen, die sehr erlebnisreich sind. Hierfür ist kein Angelschein erforderlich.

Sie fangen in den Gewässern Ostsee, Bodden, See und Teiche folgende Fischarten:

Dorsch, Meerforellen, Lachs, Flunder, Scholle, Kliesche, Ostseehering, Hornhecht, u.v.a.

Die Villa Ostseewoge liegt an einem Strandabschnitt der so Fischreich ist, dass sogar einheimische Angler bis zu 100 Km fahren, um hier zu fischen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit "Geführte Angeltouren" zu buchen.

Benötigt wird ein gültiger persönlicher Fischereischein und eine Angelkarte. Die Angelkarte können Sie an einer der vielen Ausgabestationen auf der Insel erwerben. Sollten Sie keinen eigenen Fischereischein besitzen, können Sie einen zeitlich befristeten "Touristenfischereischein" erwerben. Er kostet 20,00 € und ist für 28 Tage gültig.

Sie können den Touristenfischereischein schon im Vorfeld beantragen und dann bequem die Angelkarte an einen der vielen Ausgabestationen erwerben.

Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen in Begleitung eines ‘Angelberechtigten’ ohne eigenen Schein mitangeln!

Hochseeangeln Rügen

Bodden Angeln

Angelservice Jubelt

Neben den Badegästen wissen zwischenzeitlich auch Surfer, Angler, Kanufahrer, Kiter und Segler die Insel Rügen zu schätzen. 574 Kilometer Küstenlänge, eine faszinierende Wasserwelt, abwechslungsreiche Landschaften und zahlreiche Häfen lassen keine Wünsche offen.

Noch vor wenigen Jahren war die Insel ein Geheimtipp. Heute bietet die Insel sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen optimale Voraussetzungen um Wassersport auszuüben. Beständige Winde, seichte Boddengewässer oder die rauhe Ostsee garantieren Spaß bei allen Wassersportarten.

In Dranske auf der Halbinsel Wittow, wo das Urlaubsdomizil liegt, fand schon zwei Mal die Windsurfweltmeisterschaft statt.

Bei der Wassersportschule Florian Kraemer

Wassersport UST Rügen & Dr.Kite

Am Ufer 14, 18556 Dranske

können Sie oder Ihre Kinder vielfältige Wassersportkurse buchen oder Kanu und Kajaks ausleihen.