Die Gemeinde Dranske liegt im Norden der Insel Rügen. Als ehemaliges Fischerdorf ist sie mit über 1200 Einwohnern die größte Gemeinde auf der Halbinsel Wittow.

Der schöne Ort "Altenkirchen" auf der Halbinsel "Wittow" beherbergt, wie der Name schon andeutet, eine Kirche, die bereits um 1200 gebaut wurde und in der noch heute beschauliche Gottesdienste abgehalten werden. Wenn Sie über Ostern oder Weihnachten in meinem Haus Urlaub machen, lohnt ein Gottesdienstbesuch in dieser wunderschönen Kirche und rundet das Fest würdig ab. Weiterhin finden Sie hier alle Geschäfte, Apotheke, Arztpraxen und Gaststätten, die Sie für das tägliche Leben benötigen.

Rügens nördlichster Inselteil, die Halbinsel "Wittow" oder auch "Windland" genannt, ist berüchtigt für die Ostseestürme, die ungebremst mit voller Wucht über die Halbinsel hinwegblasen.

Endlose Sandstrände, das Meer auf der einen Seite und der Bodden auf der anderen Seite. Inmitten dieser faszinierend schönen Landschaft liegt Lancken. Wittow gehört längst zum Geheimtipp abseits der vollen, turbulenten Touristenmetropolen.

Sie können vielfältigen Sport wie Reiten, Golf, Tennis, Tauchen, Segelsport, Surfen, Kitesurfen, Inlineskating und vor allem Radfahren bzw. Wandern auf idyllisch gelegenen, gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen. Für längere Strecken können Sie zur Rückfahrt die Radz-Fatz-Busse mit Fahrradanhängern nutzen.